Top

Blog

Fremdbearbeitungen-Verfremdungen...

(Der neuste Blogbeitrag aus dem Archiv) - (hinzugefügt/bearbeitet am 15. Aug. 2020 um 21:48 Uhr )
Also Leute! Ganz ehrlich. Das mag kein Fotograf, ohne es zu wissen, das Fotos fremdbearbeitet oder gar das Logo vom Foto entfernt/abgeschnitten werden.
Weshalb steht das in jedem Vertrag drinnen?

Eine Fremdbearbeitung, ohne vorheriger Zustimmung, sowie das Entfernen/wegschneiden meines Logos aus allen Fotos (welche ich Fotografiert habe) verbiete ich grundsätzlich nach UrhG §14, UrhG §23 & UrhG §39 .

Bei verstoß dieser grundsätzlichen Regel und ich bekomme es raus, werden entsprechende rechtliche, Schritte eingeleitet.

Zum Nachlesen der Paragraphen im Urheberrechtsgesetz:
UrhG §14: https://dejure.org/gesetze/UrhG/14.html
UrhG §23: https://dejure.org/gesetze/UrhG/23.html
UrhG §39: https://dejure.org/gesetze/UrhG/39.html

Euer
Top