Top

Blog

Kurzfristige Shootings

(Blogbeitrag aus dem Archiv) - (hinzugefügt/bearbeitet am 20. Feb. 2018 um 16:28 Uhr )

    Heute mal dieses Thema.

    Es gibt ja ganz wenige Menschen, die kurzfristig Shooten würden oder könnten.
    Gestern habe ich z.B. in einer Facbookgruppe gepostet, ob jemand heute Shooten möchte und dafür auch die Zeit hat.
    Da einfach das Wetter super schön ist, hatte ich mir gedacht shooten zu wollen.
    Ich habe ja auch nicht jeden Tag frei oder die Zeit dazu, da ich seit der Kalenderwoche 5 in einer rollenden Schicht befinde.

    Mein Gewerbe ist ja gerade erst im Aufbau und ich kann ja nicht davon leben. Mein Gewerbe dient ja als Nebengewerbe.

    Aber das sollte ja nicht das Thema sein. Das Thema ist ja "Kurzfristige Shootings". :)

    Langfristig kann man wohl ehr Planen, als kurzfristig. Heute habe ich auch ein Shooting geplant, welches am 1. März statt findet.
    Da freue ich mich auch schon drauf und es wird ein Thema umgesetzt, welches ich schon länger umsetzen wollte. :)

    Wie seht Ihr das? Lieber längerfristig was planen oder kurzfristig (so ca. 2 bis 3 Tage vorher)?

    Schreibt mir ruhig eine E-Mail, was Ihr dazu haltet: info@daywalkers-photography.de

    Ich freue mich auf Eure Antworten.
    Euer

Top